Sexologische Beratung nach SexoCorporel ist eine Methode, die vom ehemaligen Theologen  Prof. Jean-Yves Desjardins in Montréal (Québec, Kanada) entwickelt wurde und mit Hilfe seines Teams entstand eine effektive und eigenständige Form der Sexualtherapie.

SexoCorporel ist ein effektiver und lösungsorientierter Ansatz, der für die Klärung verschiedener sexueller Störungen, wie z.B. Orgasmus-und Erregungsstörung, Impotenz, frühzeitige Ejakulation, Schmerzen beim Sex, Vaginismus u.v.m.  erfolgreich eingesetzt werden kann.

Meine Seminare und Fortbildungen habe ich im SoHam -Institut in Hamburg, bei Susanna-Sitari Rescio absolviert.

Die Beratung findet durch Gespräche und körperliche Übungen statt. Diese Art und Weise zeichnet die Methode SexoCorporel aus, weil in dieser körperliche Übungen vermittelt werden, sodass man Zuhause eigens weiter praktizieren und es somit zu erfolgreichen Veränderung kommen kann. Bei Fragen jeglicher Art zur eigenen Sexualität oder zur Partnerschaft, wende dich per Email oder Telefon an mich und wir besprechen dein Anliegen ganz diskret in meinen Räumlichkeiten.